Am Samstag, den 20.06.2015 besuchten die Bewohner/innen und Mitarbeiter vom PRO-VITA Seniorenpflegeheim „Paulinenhof“ die Hundefreunde Oppau – Edigheim e.V. 1922. Um 14. 20 Uhr wurden die Gäste vom „Paulinenhof“ an der Außenanlage der Vereinsgaststätte von Herrn Knurr (Vorsitzender der Hundefreunde) und den anderen Mitgliedern in Empfang genommen.

Nach der Begrüßungsansprache durch Herrn Knurr bekam die „Paulinenhofcrew“ selbstgebackenen Kuchen (Erdbeerkuchen, Rhabarberkuchen, Bisquitrolle) und Kaffee serviert. Dabei fand ein schöner Austausch zwischen den Mitgliedern des Hundevereins und den Heimbewohnern statt.

Im Anschluss daran zeigten die verschiedenen Hunde ihre Kunststücke auf dem Parcours. Diese Darbietungen sorgten bei den Heimbewohnern für große Freude und Anerkennung. Hiernach bekamen die Hunde Leckerlies überreicht und viele Streicheleinheiten von den Bewohnern. Zum Abschluss wurde ein Gruppenphoto gemacht und es folgte eine herzliche Verabschiedung der „Paulinenhofcrew“ von den Mitgliedern der Hundefreunde.