Seit Gestern, 23.7.2015 treffen sich die Freunde des Bürgerhauses Oppau zu Arbeitseinsätzen im kleinen Saal. Mit zwei fahrbaren Gerüsten und weisser Farbe frischen die Helfer zunächst die vergilbte Decke auf. Die Seitenwände mit ihren Bildern aus Alt-Oppau wurden bereits fotografiert, um nach dem neuen Anstrich die Bilder wieder 1:1 herstellen zu können. Am gestrigen Tag waren Rolf und Pia Schröder und Karlheinz Berzel mit Hans Klanig gemeinsam im Arbeitseinsatz.