Der Zeltaufbau für das Sommerfest des Liederkranz Oppau ist praktisch abgeschlossen. Die letzten Feinheiten werden von 15 freiwilligen Helfern im Hof der Goethe-Mozartschule erledigt, damit das beliebte Sommerfest morgen Abend wie geplant starten kann.

Der erste Vorsitzende Klaus Müller legt mit Hand an und beantwortet gleichzeitig Fragen seiner Helfer: wie werden die Tische aufgestellt, wo sind Glühlampen für die Lichterketten. Er muss an alles gleichzeitig denken. Mit seinem Auto samt Anhänger macht er „Fahrdienst“ und beschafft die fehlenden Teile.

Zwei Helfer kümmern sich um den Elektroanschluß, andere klettern auf die Leiter und schrauben Birnen in die Lichterketten, die Übrigen stellen Tische und Bänke von den Bierzeltgarnituren auf.

Wir sind dem Tischtennis-Club dankbar, daß er von seinem Grillfest die Zelte stehen ließ. Trotzdem war es noch ein Kampf mit der Verwaltung. Erst als die Feuerwehr sagte ‚Die können stehen bleiben‘ ging das klar.

Klaus Müller ist erleichtert über die stehenden Zelte vom TTC-Grillfest. Die Küche und das ganze Drumherum muss aufgebaut und funktionsfähig gemacht werden. Für heute Nachmittag bleibt eine Menge zu tun.

Die neue Pressesprecherin Christine Fröhlich fährt mit dem Fahrrad zum Einkauf für das bevorstehende Fest. Pappteller für das morgige Sommerfest werden benötigt. Die ‚Kleinteile‘ sind letztes Jahr dem Gasunglück mit zum Opfer gefallen. Sie muss alles einzeln beschaffen, sagt sie.

Das Programm zum Sommerfest vom 28. bis 30. August 2015:

Freitag 28. August 2015

  • 18:00 Uhr Festbeginn
  • 19:30 Uhr Fassbieranstich durch Ortsvorsteher Udo Scheuermann
  • Musik mit Franz Lämmlin, „Musik, Magie und Tanz mit Franz“.
  • Spezialitäten des Abends: Steaks, Bratwurst, Pfälzer Spezialitäten, Haxen und Oppauer Dampfnudeln mit Vanille- oder Weinsoße.

Samstag 29. August 2015

  • 19:30 Uhr Weinfassanstich durch den Winzer
  • Für Musik sorgt Martina Vogts
  • Spezialitäten des Abends: gegrillte Haxen und süßes Crepe

Sonntag 30. August 2015

  • 10:00 Uhr Frühschoppen mit Handkäs‘
  • Für Musik sorgt die Kolpingkapelle Oggersheim
  • Spezialitäten zum Mittag: Frisch gegrillte Rollbraten mit Beilagen
  • ab 14:00 Uhr Kaffee und Kuchen
  • 17:00 Uhr Festende