1. TTC Oppau: Aufruf für Tischtennistalente

Tischtennistraining beim 1. TTC Oppau
Tischtennistraining beim 1. TTC Oppau

Oppau – Die Tischtennis-Spielrunde 2015/2016 neigt sich dem Ende zu. Sechs Herrenmannschaften, eine Damenmanschaft, drei Jugend- und zwei Schülermannschaften kämpften in unterschiedlichen Ligen um Punkte.

Die erste Herrenmannschaft stellt mit der Teilnahme an der Oberliga Südwest (Rheinland-Pfalz und Saarland) eine erste Adresse dar. In fast allen Mannschaften waren auch dieses Jahr wieder Spieler eingesetzt, die in den eigenen Jugendmannschaften ausgebildet wurden.

Nur durch erfolgreiche Jugendarbeit konnte der 1. TTC Oppau als reiner Tischtennisverein so viele Mannschaften zu den Rundenspielen melden. Der 1. TTC Oppau ist bestrebt, die Jugend weiterhin als Zukunft des Vereins zu gewinnen und zu fördern.

Gesucht werden Jugendliche und Schüler (männlich/weiblich) jeden Alters, die gerne Tischtennis spielen. Ausgebildete Übungsleiter leiten das Training. Den Anfängern werden die Grundlagen des Tischtennissports gezeigt. Tischtennisspiel in der Gruppe fördert die Zusammengehörigkeit. Aktive Spieler kommen ins Training der Jugendlichen und zeigen ihr Interesse am Nachwuchs. 5 Mannschaften im Jugend- und Schülerbereich beteiligen sich aktuell am Rundenbetrieb mit gutem Erfolg.

Aber nicht nur Erfolge gehören zur guten Jugendarbeit. Auch das Vereinsleben außerhalb des Sports spielt eine große Rolle. Die Jugend wird eingeladen zum Grillfest zu Rundenbeginn, Vereinsabend, Vereinsausflug, Weihnachtfeier, die zum festen Bestandsteil des Vereinslebens gehören. Jedes Jahr in den Sommerferien darf eine Auswahl an Jugendlichen an einem Lehrgang an der JOOLA-Tischtennis-Schule in Grenzau teilnehmen. Hierzu gibt der Förderverein „Freunde des TTC Oppau“ für jeden Teilnehmer einen finanziellen Zuschuss.

Ein weiteres Augenmerk gilt aber auch den Eltern der jungen Spieler/innen. Auch sie werden zu den verschiedenen Veranstaltungen im Jahr ausdrücklich eingeladen. Nur durch die Beteiligung der Eltern werden die Kinder auf Dauer bei der Stange gehalten. So wird jedes Jahr ein Eltern-Kind-Turnier durchgeführt, welches der große Renner bei Eltern und Jugend ist.

Trainingszeiten für Jugend und Schüler:

Tischtennistraining beim 1. TTC Oppau
Tischtennistraining beim 1. TTC Oppau

Anfänger:
Montag von 16:30-18:00 h in der Turnhalle der ehem. Pestalozzischule Oppau (Große Gasse 8)
Mittwoch von 16:00-18:00 h in der neuen Turnhalle der IGS Edigheim (Mühlaustraße 51)
Fortgeschrittene:
Montag von 18:00-20:00 h in der Turnhalle der ehem. Pestalozzischule Oppau (Große Gasse 8)
Donnerstag von 18:00-20:00 h in der Turnhalle der ehem. Pestalozzischule Oppau (Große Gasse 8)

Bei Fragen steht der Jugendwart des 1. TTC Oppau Niklas Müller per email: niklas@i-mueller.de zur Verfügung. Weitere Informationen gibt es auch auf der Internetseite des 1. TTC Oppau unter www.ttcoppau.de