Fahrraddieb gestellt

Polizei (Symbolbild)
Polizei (Symbolbild)

Oppau – Am 14.07.2016, gegen 03:30 Uhr, befuhr eine Streifenwagenbesatzung die Buchnerstraße in Richtung Ostring.

An der Eimündung zur Karl-Linde-Straße waren zwei junge Männer mit Fahrrädern unterwegs. Beim Erblicken des Streifenwagens, sprangen sie von ihren Rädern und rannten davon. Die beiden Personen, ein 19- und ein 17-Jähriger konnten eingeholt und festgehalten werden. Im Rahmen der Identitätsfeststellung und Überprüfung der beiden Fahrräder konnte festgestellt werden, dass die Räder gestohlen sind. Der 19-Jährige räumte den Diebstahl ein. Das eine Rad hätte er am 13.07.2016 in Frankenthal, das andere am gleichen Tag in Ludwigshafen entwendet.