Eine Völlig neue Kakteen-Züchtung Trichocereus wird demnächst unter dem Namen „TH OPPAU“ im Hybriden Forum der Kakteen-Züchter veröffentlicht.

Züchter Helmut Eder im Gewächshaus bei seinem Hobby
Züchter Helmut Eder im Gewächshaus bei seinem Hobby

Die Neuzüchtung stammt von dem Oppauer Züchter Helmut Eder, der sich seit 47 Jahren mit Kakteen beschäftigt und seit 1980 eigene Hybriden züchtet.

Er ist in der Ortsgruppe Frankenthal-Worms und Mannheim-Ludwigshafen, seit 40 Jahren Mitglied der Deutschen Kakteen Gesellschaft (DKG) und Mitglied in der Echinopsis-Hybriden AG (Hybriden=Mischlinge).

Blüte am ersten Tag
Blüte am ersten Tag

Die Beschreibung der Pflanze bezieht sich auf die Züchtung TH OPPAU. TH = Trichocereus Hybride. Diese Pflanze ist neu und wird erst im Hybriden Journal 2-2016 vorgestellt, das im Herbst herausgegeben wird.

TH OPPAU ist nicht die einzige Züchtung von Eder, weitere seiner Züchtungen sind im Hybriden Forum unter dem Züchterkürzel = EDH zu finden.

Pflanzenvorstellung – TH ‘OPPAU’

Blüte am zweiten Tag
Blüte am zweiten Tag

EDH.2009.394.MJ.01 TH (HWH Alpha x TH Red California) x TH Cantora Hybride gelb-orange

Ein Teil Pflanzen dieser Züchtung ging als Sämlinge zu Herrn Walter Herold. Herr Herold bekam von mir ab 2006 jedes Jahr Sämlinge zum Aufziehen und da war diese beschriebene Pflanze mit dabei. Walter Herold war Mitglied in der AG und hatte neben seinen Echinopsis Hybriden noch Trichocereus Hybriden in seiner Sammlung. Er war ein Epifreund und hatte 200 Hängeampeln davon. Die Hängeampeln hatten 30 bis 40 cm Ø. Leider verstarb Walter Herold am 9. August 2013.

Blüte am dritten Tag
Blüte am dritten Tag

Seine Hybriden gingen an Andreas Wessner und die Epis an Uhlig. Von Andreas Wessner ging die Pflanze an Herrn Martin Gumpert. Er zog sie weiter auf und 2015 dann die erste Blüte. Ich fand diese Blüte gelungen, die er im Forum vorgestellt hat. Dieses Jahr blühte die Pflanze zum zweiten Mal gut. Ich taufte sie auf den Namen ‘OPPAU’. Oppau ist mein Heimatort. Inzwischen habe ich von Herrn Gumpert zwei Kindel bekommen. Eines davon wird demnächst zur Weitervermehrung zerlegt.

Kurz – Beschreibung:

  • Name OPPAU
  • Züchter Helmut Eder
  • Aufzüchter Martin Gumpert
  • Mutter TH (HWH Alpha x TH Red California)
  • Vater TH Cantora Hybride Gelb – Orange
  • Körper Durchmesser 6.5 cm und 10 cm hoch. Farbe der Epidermis leicht dunkler als bei den typischen Cantora Pflanzen. Mitteldorn an den Areolen 3 bis 4 cm, umgeben von 12 kleineren Dornen.
  • Blüte Orange mit Magenta Saum. Saum am ersten Tag deutlich stärker ausgeprägt. Farben verblassen leicht am zweiten Tag. Blüte öffnet dann komplett. Staubfäden sind orange und der Schlund ist grün.
  • Duft schwach.

Wir wollen wissen, wenn ein Leser von Oppau.Info Interesse an einer „TH OPPAU“ hätte, wie kann er an solch ein Exemplar kommen.

Verkauft werden Pflanzen unter Hybridenfreunden nicht, da wird getauscht. Zur
Zeit habe ich eine Vermehrung gestartet, die ein Jahr dauert bis Nachwuchs da ist. Für gute Hybridenfreunde ist der komplett zum Tausch reserviert,

erzählt Helmut Eder.