Hier wurde der grösste Schaden angerichtet
Hier wurde der grösste Schaden angerichtet

Bobenheim-Roxheim – In der Nacht vom 9.12.2016 zum 10.12.2016 richteten Vandalen im Vogelpark einen Schaden durch Sachbeschädigung an.

Sponsorenschilder wurden beschädigt
Sponsorenschilder wurden beschädigt

Die Höhe des Schadens liegt zwischen 500€ und 1000€. Die Täter besprühten eine Hausfassade mit verbotenen Parolen und beschmierten Schilder.

Im dem rund um die Uhr zugänglichen Bereich, haben Tierfreunde ein Refugium für Vögel geschaffen. Der Park ist auf Spenden und ehrenamtliche Hilfe angewiesen. Um so mehr schadet diese völlig sinnlose Aktion den Betreibern.

Eine sehr ärgerliche Aktion die den Betreibern schadet
Eine sehr ärgerliche Aktion die den Betreibern schadet
Ach vor Gedenktafeln wurde nicht Halt gemacht
Auch vor Gedenktafeln wurde nicht Halt gemacht

Wer den Vogelpark mit seiner Spende unterstützen oder als ehrenamtlicher Helfer mit anpacken möchte, der findet alle Informationen auf der Webseite des Vereins.

Informationen zum Vogelpark: http://www.vogelpark-bobenheim-roxheim.de

Zeugen die in der besagten Nacht Wahrnehmungen gemacht haben, wenden sich bitte an die Polizei.