BASF zeichnet Projektkooperationen aus

BASF gemeinsam Neues schaffen
BASF gemeinsam Neues schaffen

Ludwigshafen – Eine öffentliche Bibliothek mit Büchern in vielen Sprachen in Lautertal, Schwimmunterricht für Jugendliche mit Handicap in Eppelheim, Graffitiworkshops für sozial benachteiligte Kinder und Familiensprachkurse für Flüchtlinge in Ludwigshafen –

das sind nur einige Projekte, die bei der heutigen Prämierung des BASF-Spendenprojekts „Gemeinsam Neues schaffen“ ausgezeichnet wurden. Dafür haben sich gemeinnützige Organisationen aus der Metropolregion Rhein-Neckar zusammengetan und Ideen für neue Projektkooperationen entwickelt. Eine Expertenjury hat 20 Projekte ausgewählt, deren Umsetzung von BASF mit insgesamt 170.000 Euro gefördert wird.