Trickdieb erbeutet Schmuck

Polizei (Symbolbild)
Polizei (Symbolbild)

Pfingstweide – Unter dem Vorwand sich für eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Budapester Straße zu interessieren, erbat sich gestern, 18.09.2017, gegen 12.30 Uhr, ein Unbekannter von einem 77-Jährigen die Telefonnummer des Vermieters.

Während der arglose Bewohner nach der Nummer suchte, hielt sich der Unbekannte unbeobachtet in der Wohnung auf. Erst später stellte der 77-Jährige fest, dass seine Schmuckkassette aus dem Schlafzimmer gestohlen worden war. Bei dem Unbekannten handelte es sich um einen ca. 25 Jahre alten, 1,70m großen, schlanken Mann mit dunklem kurzen Haar und Dreitagebart. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer 0621 963-2222 oder per E-Mail piludwigshafen2@polizei.rlp.de zu melden.