Fotoausstellung: „Spiegelungen“ im Rathaus-Center Ludwigshafen

Spiegelungen, Dom zu Speyer, Emil Kepert
Spiegelungen, Dom zu Speyer, Emil Kepert

Ludwigshafen – 20 Fotografinnen und Fotografen zeigen ihre Werke. Spiegelungen begegnen uns jeden Tag: im Wasser, auf Glas- oder Metalloberflächen, im Rückspiegel eines Fahrzeuges oder im Auge unseres Gegenübers.

Das hat die Mitglieder des Fotoclubs Pentaprisma Ludwigshafen-Oppau dazu angeregt, ihre jährlich stattfindende Fotoausstellung im Rathaus-Center Ludwigshafen diesem Thema zu widmen. Überwiegend mit Spiegelreflexkameras ausgerüstet entstanden so 60 faszinierende Fotos mit Spiegelungen von Gebäuden, Menschen, Landschaften und Strukturen.

Die Fotografien sind vom 09. bis 14. Oktober auf der Aktionsfläche des Rathaus-Centers Ludwigshafen täglich von 10 bis 20 Uhr zu sehen. Dazu werden interessante Begleitprogramme angeboten: die Vernissage am 9.10, 18 Uhr,

Ausstellungsführungen auf Anfrage, ein Fotowalk rund um Rathaus am 15.10. von 15 bis 17 Uhr, sowie eine lustige Fotobox, ebenfalls am 15.10. von 11 bis 14 Uhr. Zu den Ausstellungsführungen und zum Fotowalk empfiehlt sich eine rechtzeitige Anmeldung, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist (am Ausstellungsstand oder unter info@pentaprisma.de).

Erstmals werden auch Gäste bei der Fotoausstellung auftreten. Die Astrofotografen der „Astronomischen Vereinigung Vorderpfalz“ (AVVP) zeigen am 11. und 12.10. eigene Fotografien aus den Weiten des Weltraums sowie verschiedene astronomische Beobachtungsgeräte.

Die Ausstellung wird während des gesamten Zeitraums von Mitgliedern des Fotoclubs betreut, die gerne für die Beantwortung von Fragen zu den Bildern oder der Kamera- bzw. Aufnahmetechnik zur Verfügung stehen.