Fünfter Oppauer Indoor-Weihnachtsmarkt des MBO Kurpfalz

Es spielt wieder das Duo „Natalie Hauch & Bernd Diehl“ –wie hier 2016. (Foto: MBO)
Es spielt wieder das Duo „Natalie Hauch & Bernd Diehl“ –wie hier 2016. (Foto: MBO)

Oppau – Am Samstag, den 9. Dezember 2017 veranstaltet das Moderne Blasorchester Kurpfalz Oppau (MBO) zum fünften Mal den beliebten „Indoor“-Weihnachtsmarkt im Bürgerhaus Oppau.

Ab 15 Uhr sind alle Interessierten eingeladen zu einem Bummel zwischen den Buden.
An den zahlreichen Kunsthandwerkständen werden haus- und handgemachte Geschenkideen wie Holzarbeiten, Marmeladen- und Speiseölkreationen sowie dekorative Bastel- und Näharbeiten angeboten. Natürlich sorgen die Musiker und Vereinsmitglieder an den „Fressbuden“ fürs leibliche Wohl mit den Klassikern Glühwein, Kinderpunsch, Bratwurst und Gulaschsuppe.

Ein abwechslungsreiches Programm auf der Bühne des großen Saales wird geboten: Die Musikensembles und das Vororchester des MBOs bringen musikalisch die Weihnachtsstimmung in den Saal. Als Gastverein bringen auch die Heartliner aus Edigheim musikalische Unterhaltung. Das theaterpädagogische Projekt „Out“ aus dem Ernst-Kern-Haus der Bürgerinitiative offene Kinder- und Jugendarbeit Ludwigshafen e.V. zeigt Ausschnitte aus ihrem Stück: „Toleranz“.

Eine traditionelle und spannende Choreographie präsentieren japanische Kampfkünstler aus Limburger Hof.

Gegen 18 Uhr spielt das Moderne Blasorchester Kurpfalz Oppau unter der Leitung von Dominique Civilotti zum Weihnachtskonzert auf.

Zum Ausklang musiziert das Gitarren- und Gesangduo „Natalie Hauch & Bernd Diehl“ zwischen den Weihnachtsbuden, was auch schon zur Tradition gehört.
Bei freiem Eintritt lohnt sich ein Besuch des Indoor-Weihnachtsmarktes im Oppauer Bürgerhaus auf jeden Fall: Weihnachtliche Atmosphäre ganz ohne zu frieren!