Ordnung und Sauberkeit – ist nicht Jedermanns-Sache

Vermüllt: Grünzug Oppau-Edigheim
Vermüllt: Grünzug Oppau-Edigheim

Oppau-Edigheim-Pfingstweide – Leider gib es immer Menschen die sich nicht in die Ordnung einfügen können.

Sie vermüllen unsere Stadtteile mit ihrem Unrat. Da werden Behältnisse mit Restmüll einfach irgendwo abgestellt. Möbelteile oder Elektrogeräte in Grünanlagen oder am Rande der Stadtteile entsorgt. Die Stadt Ludwigshafen hat ein gut funktionierendes Abfallsystem. Es gibt Wertstoffhöfe bei denen viele Entsorgungsgegenstände meistens auch kostenlos abgegeben werden können. Es muss nicht sein, dass man alles auf die Straße wirft, oder so ganz unauffällig seinen eigenen Hausmüll in einem Plastikbeutel, anderen vor die Haustüre stellt, oder die öffentlichen Abfallbehälter damit füllt. Zum Glück sind die anständigen Menschen noch in der Überzahl. Leider gibt es aber zunehmend Zeitgenossen, die ein sehr primitives Sozialverhalten aufweisen. Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, unsere Stadtteile können nur ordentlich aussehen, wenn man diesen unsozialen Zeitgenossen auf die Finger schaut uns sie mit einem saftigen Bußgeld bestraft. Alle Gebührenzahler müssen das Entfernen dieser wilden Ablagerungen mitfinanzieren.