Feuerwehr (Symbolbild)
Feuerwehr (Symbolbild)

Pfingstweide – Am gestrigen Sonntag (25.03.2018) meldete eine aufmerksame Anwohnerin Rauchentwicklung aus einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Prager Straße.

Außerdem hatte auch der Rauchmelder in der Wohnung Alarm geschlagen. Eine Überprüfung durch die Polizei und der Feuerwehr ergab, dass ein angebranntes Essen Ursache für die Rauchentwicklung war.