Abschlussfest der KiTa St. Albert
Abschlussfest der KiTa St. Albert

Pfingstweide – Am 15.6.18 feierten wir unser Abschlussfest auf dem Kirchplatz vor unserer Kindertagesstätte. Um 14.00 begann unser Fest im großen Saal der Kirche mit der traditionellen Polonaise.

Danach führten die Schulanfänger das Theaterstück „Lilli bei den Piraten“ auf. In dem Theaterstück konnten unsere Kinder lernen, wie wichtig es ist, Menschen ohne Vorurteile zu begegnen, Neuem und Unbekanntem eine Chance zu geben und dass man gemeinsam sehr viel erreichen kann.

Im Anschluss an das Stück wurden alle Erzieherinnen von den Schulanfängern und deren Eltern mit einem wunderschönen Geschenk, Luftballons und Blumen als Dankeschön für die schöne Kindergartenzeit überrascht. An dieser Stelle möchten wir uns nochmal für die große Anerkennung und Unterstützung bei unseren Kindergarteneltern bedanken! Nach der Aufführung wurde durch den Elternausschuss und den Förderverein auf dem Kirchplatz mit Würstchen und Fingerfood für das leibliche Wohl aller Gäste gesorgt.

Es war wieder ein wunderschönes Fest, nach dem wir nun unsere Vorschulkinder- wie jedes Jahr- mit einem lachenden und einem weinenden Auge in ihre bevorstehende Schulzeit verabschiedeten.

Wir wünschen unseren Familien alles Gute für die Zukunft! Ihr Team der Kindertagesstätte St. Albert