Symbolbild Polizei PKW Streife
Symbolbild Polizei PKW Streife

Friesenheim (ots) – Am Freitagnachmittag stürzte in der Sternstraße (Friesenheim) ein Mofafahrer, als er beim Linksabbiegen in den Bastenhorstweg eine Notbremsung einleiten musste.

Grund hierfür war, dass er die Geschwindigkeit eines entgegenkommenden Mercedesfahrers falsch eingeschätzt hatte, der die Sternstraße nach Zeugenangaben mit bis zu 100 km/h befahren haben soll. Der Mercedesfahrer konnte noch ausweichen und ein Überfahren des Mofafahrers verhindern. Obwohl dieser sich durch den Sturz verletzte, hielt der Mercedesfahrer nur kurz an und fuhr dann unerlaubt ohne Angabe seiner Personalien weiter. Aufgrund von Zeugenaussagen konnte der flüchtige Fahrer jedoch ermittelt werden.

Sein Führerschein wurde beschlagnahmt.