OPPAU  – An der Kreuzung Kreisstraße 1 / Bgm.-Trupp-Straße ereignete sich gestern, gegen 19.30 Uhr, ein Verkehrsunfall zwischen einem VW Passat und einem Renault Twingo.

Der 43-jährige Passat – Fahrer fuhr trotz Rotlicht der Ampel von der Bgm.-Trupp-Straße auf die K1. Dort war von Edigheim kommend die 44-jährige Twingo-Fahrerin unterwegs. Diese konnte nicht ausweichen, es kam zum Zusammenstoß der beiden Autos.

Die 44-Jährige und ihre 16-jährige Tochter wurden dabei leicht verletzt, an beiden Autos entstand Sachschaden.