Oppau: Zweites „Oktoberfest“ für Freunde des MBO Kurpfalz Oppau – Anmeldung noch bis 15.09 möglich

OPPAU – „O’zapft is!“ heißt es am Samstag, den 22.September 2018 im kleinen Saal des Bürgerhaus Oppau, wenn das moderne Blasorchester Kurpfalz Oppau (MBO) seine Mitglieder und Freunde zum Oktoberfest-Abend empfängt. Das ist doch Mal ein Grund sich in Lederhosen, Filzhut oder Dirndl zu kleiden und unter Freunden zünftig zu feiern.

Ab 19 Uhr beginnt das Fest mit einem großen Buffet mit warmen und kalten bairischen Spezialitäten. Bis 21 Uhr kann da geschlemmt werden. Mit Minihaxen und -knödel über vegetarische Kas-Spatzen bis zur XXL-Haxe ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Nette Bedienungen kümmern sich am Festbier-Ausschank, dass niemand auf dem Trockenen sitzt.

Für gerade mal 15 € Eintritt (inkl. Buffet) kommt auch die Gaudi nicht zu kurz, musikalische Stimmung von Michael Würzburger mit Partyhits und Tanzmusik ist nach dem Essen angesagt. Der Entertainer brachte auch schon im vergangenen Jahr Bewegung in den Saal mit abwechslungsreichen Schunkel- und Tanzrunden.

Wer bei der bairischen Bierzelt-Gaudi dabei sein will, muss schnell sein. Es sind nur begrenzt Plätze verfügbar und der Meldeschluss ist der 15.September. Die verbindliche Anmeldung zu diesem exklusiven Event erfolgt über Horst Bindner, dem Vorsitzenden des Vergnügungsauschusses, unter Veranstaltung@kurpfalz-oppau.de oder 0171 7130 043.

Das MBO Kurpfalz freut sich auf einen zünftigen Abend zusammen mit seinen Musikern und Freunden auf das ein oder andere gemütliche Bier und ausgelassene Partystimmung.