Polizei (Symbolbild)
Polizei (Symbolbild)

EDIGHEIM – Im Rahmen der Streife fielen in der Nacht auf den 01.10.2018 (gegen 3:10 Uhr) auf dem Gelände einer Tankstelle in der Oppauer Straße zwei Rollerfahrer auf. Als die Beiden einer Verkehrskontrolle unterzogen werden sollen, ergriffen sie schlagartig die Flucht.

Einer der beiden Fahrer wurde durch die Streife in Richtung Uhlandstraße verfolgt. Trotz eingeschaltetem Blaulicht und Martinshorn hielt er nicht an. Während der Verfolgung konnte geklärt werden, dass der Roller als gestohlen gemeldet worden war. Im Bereich der Dietlindstraße konnte der Rollerfahrer durch Poller entkommen und wurde aus dem Sichtfeld verloren.

Auch der andere Rollerfahrer, der über die K1 in Richtung Oppau geflohen war, konnte durch hinzugerufene Kräfte verfolgt werden. Der Roller wurde ebenfalls als gestohlen gemeldet. Der Rollerfahrer konnte in Oggersheim durch Poller in Richtung Melm entkommen.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer 0621 963-2222 oder per E-Mail piludwigshafen2@polizei.rlp.de zu melden.