MBO Advent 2018 Quelle: MBO
MBO Advent 2018 Quelle: MBO

OPPAU – Der für Samstag, den 8. Dezember geplante Oppauer Indoor-Weihnachtsmarkt entfällt aus organisatorischen Gründen in diesem Jahr. Stattdessen findet eine kleine interne Adventsfeier für Mitglieder, Verwandte und Freunde des Vereins „Spielmannszug Kurpfalz 1956 e.V.“ und dem Modernen Blasorchester (MBO) statt.

„So schwer es uns fällt, leider müssen wir den beliebten Indoor-Weihnachtsmarkt aus organisatorischen Gründen absagen“, bedauert Maren Berger, erste Vorsitzende des Vereins, das kurzfristige Streichen der Veranstaltung. „Trotzdem möchten wir die Gelegenheit nutzen und den Jahresausklang gemeinsam mit unseren Musikern, Mitgliedern und Freunden eine Adventsfeier begehen“. Diese vereinsinterne Adventsfeier bietet einen angemessenen Rahmen für die Mitgliederehrungen und findet am Samstag, den 8.Dezember ab 15 Uhr in kleinen Saal des Oppauer Bürgerhauses statt. Ein kleines, aber feines musikalisches Adventsprogramm mit MBO-Ensembles und dem wohl letzten Auftritt des Vororchesters, sowie die traditionellen Verlosung runden das gemütliche Beisammensein an diesem Nachmittag ab. Eine schriftliche Einladung dazu ging vor kurzem an die Vereinsmitglieder.

„In diesem Jahr konnte unser Vergnügungsausschuss den großen organisatorischen Aufwand trotz großem Einsatz nicht stemmen“, äußert sich Berger weiter. „Das kommende Jahr 2019 bringt wieder neue Herausforderungen für den Verein: Sei es die Neustrukturierung des Vororchesters oder die Organisation weiterer Veranstaltungen“, sagt die erste Vorsitzende. Wer die bisherige musikalische und außermusikalische Entwicklung im Verein miterlebt hat, weiß, dass das MBO auch das meistern wird.

Den Oppauer Bürgern, die sich vom Modernen Blasorchester Oppau (MBO) in vorweihnachtliche Stimmung bringen lassen möchten, sei noch das Adventskonzert am Sonntag, den 2. Dezember in der katholischen Kirche St. Martin empfohlen.