Begrüßung durch 1. Vorsitzenden Udo Scheuermann. (Archivbild)
Begrüßung durch 1. Vorsitzenden Udo Scheuermann. (Archivbild)

Bei der Jahreshauptversammlung des VdK Ortsverbandes Oppau, Edigheim, Pfingstweide, konnte der 1. Vorsitzende Udo Scheuermann, in seinem Rechenschaftsbericht auf eine rege Vereinsarbeit hinweisen.

Den fast 1000 Mitgliedern im Ortsverband, wurden Seniorennachmittage, Ausflüge und gesellige Veranstaltungen angeboten.

Wahlergebnisse

Bei den Neuwahlen wurde wieder Udo Scheuermann zum 1. Vorsitzenden und Johannes Neber zu seinem Stellvertreter gewählt. Auch Willi Risch wurde wieder zum 1.Kassierer gewählt. Zum 2. Kassierer wählte die Versammlung Ulrich Thorwardt. Zu Schriftführern wurden Margarete Heim und Olaf Andrejczak gewählt. Helga Müller ist für die Mitgliederverwaltung zuständig. Zu Beisitzern wurden gewählt: Martina Blaufuß; Getrud Bröstler; Lothar Dröcker; Wolfgang Großholz; Gabriele Hergenhahn; Ingrid Koob; Helga Massar; Armin Roth und Erich Schillinger. Gerd Lommel und Ulrich Ludewig sind Revisoren.

Der VdK Behindertenbeauftragter Jochen Balthasar referierte über die Möglichkeiten eines barrierefreien Zuhause.