PFINGSTWEIDE – Am 23.12.2018 gegen 21.45 Uhr brannte eine Wohnung im 7. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses im Londoner Ring.

Die beiden Bewohner, ein 75-Jähriger und seine 70-jährige Ehefrau kamen mit Rauchgasintoxikationen ins Krankenhaus. Drei weitere Bewohner wurden wegen Rauchgasinhalationen vor Ort vom Rettungsdienst behandelt.

Der Gesamtschaden wird auf etwa 60.000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei Ludwigshafen dauern an.