(v.l.n.r.) Joannis Chorosis 1. Vorsitzender, Ilse Schneider (50 Jahre Mitgliedschaft), Antonia Utschig (40 Jahre Mitgliedschaft), Rita Schneider (50 Jahre Mitgliedschaft), Jürgen Schmitt (50 Jahre Mitgliedschaft) und Julia Schmidt Geschäftsführerin

OPPAU – Der Fokus der Jahreshauptversammlung richtete sich auf den 100-jährigen Geburtstag des Vereins und seinen Jubiläumsaktivitäten in 2019.

Bei den Ehrungen wurden, Jakob Fuchs und Walter Schulte für ihre 25-jährige Mitgliedschaft, und Antonia und Roland Utschig sowie Michaela Essig für ihre 40-jährige Mitgliedschaft geehrt

Zu Ehrenmitgliedern für ihre 50-jährige Mitgliedschaft wurden Ulrich Deubel, Ilse Schneider, Rita Schneider und Jürgen Schmitt ernannt.

Für seine 65-jährige Mitgliedschaft, wurde Alfred Pfeiffer mit einer besonderen Ehrenurkunde geehrt.

Für besondere Verdienste der DJK-Oppau wurden Baris Dogan für seine außerordentliche ehrenamtliche Jugendarbeit und Melanie Brand für ihre ehrenamtliche Unterstützung in der Finanzbuchhaltung geehrt.

Gerald Mayer wurde mit der Ehrennadel der Stadt Ludwigshafen für sein langjähriges Engagement bei der DJK-Oppau von der Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck persönlich bei einem Festakt der Stadt im April geehrt.

Der Verein zählt zurzeit 581 Mitglieder in vier Abteilungen. Das ist ein Zuwachs von 39 neuen Mitgliedern. Es ist der höchste Mitgliederstand der letzten 10 Jahre.

Das Durchschnittsalter der Mitglieder bei den über 60-jährigen ist bei 34 Prozent und liegt somit in einem guten Trend. Besonders freut es den Vorsitzenden, dass der große Zulauf in der Jugendabteilung weiter anhält. „Das bekräftigt die gute Vereinsjugendarbeit“ so Joannis Chorosis. Die Fußballjugendabteilung zählt zurzeit 121 und die Schützenjugendabteilung 8 Jugendliche Mitglieder. Das ist eine sehr gute Basis für die Zukunft, im Rahmen des demografischen Wandels unseres Vereins.

Insgesamt bilanzierte der Vorsitzende ein gutes sportliches und finanziell stabileres Jahr.

Neuwahlen und Bestätigungen der Ämter – Wieder- und Neugewählte und in ihrem Amt bestätigte Mitglieder:

  • Geschäftsführung: Georgeta Nita (neu gewählt)
  • Schriftführer: Leo Kosma (bestätigt)
  • Vorstandsmitglied für Gleichstellung: Evi Weber (bestätigt)
  • Archivar: Thomas Stell (neu gewählt)
  • Vereinsjugendleiter: Baris Dogan und Lucian Nita (bestätigt)

Bestätigung der restliche Abteilungsleiter:

  • Aktive: Julia Schmidt (neu gewählt),
  • Tennis: Willi A. Weber und Franz Weiß (neue gewählt),
  • Damenfußball: Jürgen Schmitt
  • AH: Michael Bohn
  • Sportschützen: Gerald Mayer und Bernd Oehler
  • Breitensport: Gerhard Schwarz und Manfred Liepert

Die Vorbereitungen zu den 100-jährigen Jubiläumsaktivitäten sind

Voll im Gange. Begonnen wurden die Aktionen mit dem erfolgreichen DJK Jubiläumskappenabend und der Teilnahme mit mehr als 100 Akteure am Oppauer Faschingsumzug.

Eine 100-jährige DJK Jubiläums Chronikausstellung wurde während dem Ostereierschießen im Jugendraum präsentiert.

Am 18. Mai fand das DJK Jubiläums Boule Turnier und am 1. Juni das Jubiläums Jugend Fußballturnier sehr erfolgreich statt. Am 13. Juli 2019 findet das Aktive-Jubiläumsturnier und ein AH-Jubiläumsturnier ist in Planung.

Weiter geht es mit einer Kranzniederlegung am Oppauer Friedhof am 19.9.2019 dem Gründungstag der DJK Oppau.

Am 20.9. findet die Jubiläumsgala im Bürgerhaus Oppau für alle Mitglieder und seinen geladenen Gästen.

Am 21.9. findet das Jubiläumsherbstfest mit besonderen Attraktionen und einem Jubiläum „Oppauer Seenlauf“ mit einer 5-km und einer 10-km Strecke rund um die Oppauer Seen.

Am 22. 9. findet der Jubiläumsgottesdienst in der Oppauer St. Martinkirche mit einem anschließenden Prozessionslauf zum DJK Vereinsheim, statt.

Der Vorsitzende betont nochmals, dass sich alle Mittglieder und Freunde der DJK Oppau, sich auf schöne Jubiläumsfestlichkeiten freuen dürfen, das Jahr 2019 wird für alle ein unvergessliches Erlebnis werden.