OPPAU – Dem DJK-Oppau Vorsitzenden Joannis Chorosis, gemeinsam mit der DJK-Oppau Seniorenbeauftragten Sigrid Habel, wurde vom Seniorenrat der Stadtverwaltung Ludwigshafen, das Zertifikat für den „Senioren- und behindertenfreundlichen Service“ feierlich überreicht.

Neben dem Zertifikat als Seniorenfreundlicher Sportverein vom Sportbund Pfalz im Jahre 2016, ist das die zweite Auszeichnung für die DJK-Oppau mit dem Engagement im Seniorenbereich.

Das bestätigt, dass die DJK-Oppau vom Jugend- bis zum Seniorensport ein großes sportliches Spektrum für alle Generationen anbieten, so Joannis Chorosis.

Die DJK Inklusionsrampe und die behindertengerechten Toiletten, waren ebenfalls Teil der Auszeichnung. Es ist für die gesamte DJK-Oppau eine große Ehre und freut die DJK ganz besonders diese Auszeichnung in unserem 100-jährigen Jubiläumsjahr zu erhalten, erklärt der Vorsitzende weiter.