PFINGSTWEIDE – Durch den Bau des neuen Riegeldamms ist derzeit das Umfeld an der Hütte des Pfälzerwald- Vereins im Muldenweg etwas verändert. Dennoch fanden die Besucher ihren gewohnten Parkplatz fürs Fahrrad oder Auto. Und viele kamen zum Schlachtfest

Es war wieder viel los beim Spätjahr-Schlachtfest. Zahlreiche Besucher hatten eine reiche Auswahl an köstlichen Pfälzer Spezialitäten.

Die Küchenmannschaft hatte alle Hände voll zu tun, um die Schlachtplatten, Wellfleisch mit Leberknödel, die Mettbrote oder die köstliche Wurstsuppe den Gästen zu servieren.

Viele Gäste nutzten auch die Gelegenheit sich in mitgebrachten Behältern, sich für zu Hause mit Wurstsuppe zu versorgen. Vereinsvorsitzender Reinhard Reeb mit seinem Stellvertreter Wolfgang Fick, konnten mit dem Besuch der beiden Schlachtfesttage sehr zufrieden sein.

Dank gilt vor allem der bewährten Mannschaft, die wieder hochmotiviert im Ehrenamt alles für die Zufriedenheit ihrer Gäste geboten hat.

Schlachtfest beim PVW - Hervorragender Einsatz an der Theke
Schlachtfest beim PVW – Hervorragender Einsatz an der Theke