OPPAU – Am Mittwoch den 9. September, 18:30 Uhr, wird die DJK Oppau mit einer kleinen
Einweihungsfeier ihre neue energiesparende LED Flutlichtanlage in Betrieb nehmen.

Die alten HALOGEN Flutlichtstrahler waren aus klimatischen- und Kostengründen nicht mehr
zeitgemäß und hatten ausgedient, so der DJK Vorsitzende Joannis Chorosis.

Mit der neuen LED Flutlichtstrahler-Technik, kann die DJK Oppau zwei Fliegen mit einer
Klappe schlagen: der Verein leistet einen wichtigen Beitrag zur Energieeinsparung und damit
zum Klimaschutz und kann gleichzeitig mehr als die Hälfte der bisherigen Energiekosten für
den Betrieb der Flutlichtanlage einsparen.

Die acht LED-Flutlichtstrahler können ferngesteuert paarweise betrieben werden und durch
eine Dimmer-Funktion kann die Leuchtstärke jeweils den aktuellen Verhältnissen angepasst
werden.

Alle Mitglieder, Freunde und Freundinnen, aber auch andere interessierte
Sportvereine sind herzlich eingeladen, bei der Eröffnungsfeier mit dabei
zu sein und die neue LED Flutlichtanlage vor Ort zu begutachten und
sich über die neue Technologie zu informieren.

Bei einem kleinen Umtrunk beantworten wir und Experten der Lieferfirma
gerne ihre Fragen.

Mit sportlichen Grüßen
Joannis Chorosis
1. Vorstand