PFINGSTWEIDE – Aufgrund der bestehenden Corona-Situation dürfen wir die Jugendfarm weiterhin leider nicht wie gewohnt öffnen.

Aber seit Mitte Juni ermöglichten uns die Corona-Verordnungen von Rheinland-Pfalz, die Jugendfarm für Stammkinder in sehr kleinen, geschlossenen Gruppen in der Spielhalle und im Tierbereich, also im Hasenhaus, bei den Eseln und den Pferden, zu öffnen.

In den Sommerferien startete ein Ferienprogramm mit weiteren Lockerungen. So gab es zwei Gruppen mit Kinder der Stadtranderholung der Stadt Ludwigshafen sowie drei Gruppen mit Jufa-Stammkindern. Leider ist es aber noch nicht absehbar, wann die Jugendfarm wieder normal öffnen kann.

Und trotzdem hat sich die letzten Wochen auf der Farm doch einiges getan. Es hat zwar etwas länger gedauert als erwartet, aber nun ist er da, unser neuer Traktor! Im Namen des Vorstandes, der Mitarbeiter und der Kinder und Jugendlichen der Jugendfarm recht herzlichen Dank an alle, die uns mit ihrer großen oder kleinen Spende unterstützt haben!

Wir werden zwar von der Stadt Ludwigshafen unterstützt, aber ohne die Hilfe von Gönnern wären solche Anschaffungen für uns nicht möglich.

Auch in der Reithalle hat sich etwas getan: der Reitbelag wurde erneuert. Da der alte Boden uneben und steinig war, wurde er abgetragen, eingeebnet und neu angelegt. Nun kann darauf wieder prima geritten werden! Auch hierfür vielen Dank an alle Spender.

Und mittlerweile ist auch der neue Basketballkorb aus der REWE-Aktion „Scheine für Vereine“ aufgebaut. Er steht nun am Rande des Bolzplatzes. Auch hier bedanken wir uns herzlich bei allen, die für uns so fleißig die Scheine gesammelt haben!

Außerdem haben wieder Störche die Jugendfarm als Brutstätte ausgesucht. Zwei Pärchen legten bei uns ihre Eier und einige junge Störche kamen bei uns auf die Welt. Sie sind schon fleißig am Fliegen üben und werden uns schon bald zu ihrer Reise in den Süden verlassen.
Es tut sich also noch etwas bei uns, aber die vielen Kinder und der Alltag fehlen auf der Jugendfarm. Wir hoffen, dass wir bald wieder für alle die Jugendfarm öffnen können.

Viele Grüße und bleibt gesund
Euer Jufa-Team

Spenden benötigt

Die Jugendfarm braucht finanzielle Unterstützung. Alle die spenden wollen, gehen bitte auf die folgende Seite.

http://www.jufalu.de/Paten_Spender/Spender/spender.html