PFINGSTWEIDE – Nachdem wir Mitte Oktober für eine Woche wegen eines Coronaverdachtes schließen mussten, durften wir wieder für eine begrenzte Anzahl angemeldeter Kinder unter Einhaltung der Hygienevorschriften und Erfassung der Kontaktdaten öffnen. Für Eltern und „Publikumsverkehr“ muss die Jugendfarm aber weiterhin geschlossen bleiben.

Nach den Herbstferien gab es dann unter dem Motto ”Ludwigshafen – ein großes Zirkuszelt” auch Zirkus auf der Jugendfarm für alle angemeldeten Kinder. Angeboten wurde Einrad fahren, Jonglierbälle basteln, Jonglieren mit Bällen und Tüchern, Seiltanz, Kinderschminken, Ballonknoten und Artistik mit Pois und Diabolo. Und alle hatten trotz Hygienemaßnahmen viel Spaß.


Und in unserer Spielhalle wird der Jahreszeit entsprechend viel gebastelt: Halloweenkürbisse, Bilder mit buntem Laub, Martinslaternen, Weihnachtsschmuck und -geschenke und vieles mehr.

Und auf unserem Spielplatz tat sich auch etwas. Der neue doppelte Spielplatzturm mit Rutsche und Wackelbrücke ist aufgebaut. Wir hoffen, dass die Zeiten bald wieder besser werden und viele Kinder darauf spielen können. Recht herzlichen Dank an alle, die uns mit ihrer großen oder kleinen Spende hierfür unterstützt haben!

Zum Ende des Jahres machen wir Weihnachtsferien. Wir haben vom 20. Dezember 2020 bis zum 7. Januar 2021 geschlossen. Ab 8. Januar sind wir dann hoffentlich wieder für euch da.

Wir wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr 2021. Danke sagen möchten wir auch allen Freunden der Jugendfarm, die uns trotz Corona und Schließung der Jugendfarm für den „Publikumsverkehr“ uns die Treue gehalten haben.

Viele Grüße und bleibt gesund
Euer Jufa-Team