Oppau – Am Freitag 05.03.21 öffnete ein 25-jähriger Ludwigshafener in einem Supermarkt in Oppau mehrere Nahrungsverpackungen und aß davon.

Als er auf sein Verhalten angesprochen wurde gab der 25-Jährige lediglich an, dass er Hunger hatte.

Gegen ihn wurde eine Strafanzeige wegen Diebstahls eröffnet.

Zudem muss er mit einem Hausverbot für die Supermarkt-Kette rechnen.