Edigheim - Am Dienstag, dem 14. Februar 2017, um 10:00 Uhr ist es wieder so weit. Im Turm 33, Maxstr. 33 in 67059 Ludwigshafen gibt es noch einmal „Geschichten mit Biss“. Es ist die letzte „Lesung am Frühstückstisch“ vor...
Oppau - Sternsinger treten nicht nur königlich auf, sondern übernehmen einen ganz wichtigen Dienst. Sie bringen den Segen in die Häuser und Wohnungen der Menschen und machen damit deutlich: Gott ist allen Menschen nah, seine Geburt in der Krippe...
Oppau-Edigheim - Das Fest des heiligsten Leibes und Blutes Christi, das Hochfest im Kirchenjahr wurde von der Gemeinde Hl. Edith Stein mit einer feierlichen Messe in Maria Königin in Edigheim gefeiert. Nach der Messe und der Aussetzung des Allerheiligsten ging die...
Edigheim - Seit mehr als einem Jahrzehnt ist die Sommerfreizeit ein fester Bestandteil der Sommerferien von vielen Kindern und Jugendlichen aus den nördlichen Stadtteilen Ludwigshafens. Aber auch über die Stadtgrenzen hinaus ist die Sommerfreizeit bekannt, so dass es nicht nur...
mögen Sie den Sommer in der Stadt? Ich meine nicht in Rom, Paris, Barcelona oder Dubai. Ich meine den Sommer in meiner Stadt – in Ludwigshafen. Denn warum in die Ferne schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah. Vergessen Sie...
Pfingstweide - Pfarrer Dr. Georg Müller referiert am 15.5. auf Einladung der Kolpingfamilie Pfingstweide in der gut besuchten Pilsstube zum Thema “Kirche und Recht”. Die historische Herleitung erklärt Müller über Bibelstellen. Dort seien z.B. in den Paulusbriefen bereits Hinweise auf Ordnungen und...
Oppau - Dies war das Motto der Aktion Dreikönigssingen 2016. Mit Respekt stellten sich die Oppauer Sternsinger der Aufgabe, auch in diesem Jahr wieder eine möglichst große Summe für die Hilfsprojekte des Kindermissionswerkes zu sammeln. Eines dieser Projekte, das nun...
Nun ist sie also 100 Jahre alt geworden, die Protestantische Kirche Edigheim. Zeitzeugen von damals wird es wohl keine mehr geben. Aber sicher erinnern sich viele noch an die Geschichten, die ihnen die Großeltern erzählt haben und die sie nun ieder...
Pfingstweide - Im mit 200 Besuchern voll besetzten Saal begeisterten die Darsteller und Darstellerinnen unter der Regie von Ulrich Achtermann ihr Publikum mit der Premiere des Stücks „Der Geist im Rathaus“ im 30. Jubiläumsjahr von Albertino. Die Handlung: Eigentlich wollen...
Pfingstweide - Mit ihren kabarettistischen „Klugscheißereien“ will die Kabarettgruppe „Die Wollläuse“die allzu menschlichen Schwächen und Stärken derer auf die Schippe nehmen, die sich in der Kirche ehrenamtlich oder hauptberuflich engagieren. Auf humorvolle, witzige Weise wollen sie die Lachmuskeln des Publikums...